Skip to main content

DLAN, WLAN und Kabel-Netzwerke

Repeater

Mit einem WLAN-Repeater kann insbesondere in einem Haus mit mehreren Räumen eine optimale WLAN-Versorgung gewährleistet werden. Mit einem solchen Repeater wird das bestehende Signal einfach verlängert, so dass der Verbraucher dann von einer höheren WLAN-Reichwerte profitiert. Eine aufwendige Installation ist nicht von Nöten. Der zwischengeschaltete Repeater wiederholt einfach das bereits vorhandene Funksignal und verstärkt dies somit in den Bereichen, wo das Signal ohne Hilfe nur schwach ankommen würde. So stellen dann Wände oder weit entfernte Räume kein Problem mehr dar. Bei richtigem Gebrauch kann die Reichweite des Signals problemlos um 100 Meter erweitert werden. Viele WLAN-Verstärker besitzen zudem eine Roaming-Funktion, so dass ein Einwählen des entsprechenden Endgeräts in den nächsten Sender gewährleistet ist. Dies ist besonders praktisch, wenn man sich mit Smartphone oder Tablet im Haus bewegt; plötzliche Verbindungsabbrüche passieren so nicht mehr. Ein Repeater ist somit die perfekte Investition, um Ihr Funknetz zu erweitern und somit bestehende Versorgungslücken zu schließen.


Es gibt viele Faktoren, die das Funksignal in den Räumen beeinträchtigen können. Gründe hierfür können konkurrierende Funknetze in unmittelbarer Nähe, die Beschaffenheit der Zwischenwände oder der Aufstellort des Access Points sein. Der Repeater beseitigt diese potentiellen Störungsmöglichkeiten und sorgt zudem für größtmögliche Sicherheit dank einer verschlüsselten Verbindung. Bei manchen Geräten muss diese Verschlüsselung jedoch manuell aktiviert werden. Repeater gibt es als unkomplizierte Funkstecker oder als Gerät mit einem zusätzlichen Netzteil. Fast alle Repeater sind mit einem LAN-Anschluss ausgestattet, so dass das Signal auch alternativ per LAN-Kabel an das Endgerät ohne WLAN-Schnittstelle weitergegeben werden kann. Natürlich kann auch der Repeater mit dem Router per LAN-Kabel verbunden werden, wenn die Gegebenheiten dies erforderlich machen. Wichtig ist außerdem, den Repeater richtig aufzustellen, um eine optimale Signalverstärkung zu erzielen. Eine Sichtverbindung zwischen Router und Repeater ist ideal; ebenso sollten keine großen metallenen Gegenstände oder größere Möbelstücke zwischen beide Geräte positioniert werden. Hilfreich kann auch die Signalstärkeanzeige sein, um den perfekten Standort zu finden.